Aktuell

Einladung zum Island-Kolloquium 2021

Einladung zum 47. Kölner ISLAND-Kolloquium

am Samstag, den 13. November 2021
in der Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln

Programm

09:45 Uhr   Begrüßung durch den Präsidenten der Gesellschaft, Prof. Dr. Gert Kreutzer
10:00 Uhr   Dr. Bart Holterman (Göttingen)
Spätmittelalterliche Kaufleute aus Norddeutschland in Island
11:00 Uhr   Angelika Hoffmann (Bitter)
Der isländische Schafhund – vom Arbeitstier zum Familienhund
12:00 Uhr   Mittagspause
13:30 Uhr   Mitgliederversammlung der DIG
14:00 Uhr   Gudrun M. H. Kloes (Hvammstangi)
Das Projekt Grettir – eine Tragödie in Textil
14:45 Uhr   Kaffeepause
15:00 Uhr   Uwe Reimann (Leonberg)
Anders reisen: 10 Jahre Island-Projekte
16:00 Uhr   Schlusswort

Das vollständige Programm mit Abstracts der Vorträge (PDF, 661 kB)

WICHTIG: In diesem Jahr bitten wir um eine Anmeldung:

  • Online www.islandgesellschaft.de/anmeldung,
  • per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • oder schriftlich an Apostelnstraße 7, 50667 Köln

Bitte beachten Sie aufgrund der aktuellen Lage das Hygienekonzept, darin u.a. Zutritt nur mit „3G“ (Vorlage eines Nachweises der vollständigen Impfung, der Genesung oder eines negativen Tests), ein fest zugeordneter Sitzplatz und Maskenpflicht (FFP2) außerhalb des Sitzplatzes.

Kostenbeitrag (zahlbar an der Tageskasse)
Mitglieder der DIG 5,00 €
Nicht-Mitglieder 7,50€
Schüler, Studenten etc 2,50€

 

Das Kölner Island-Kolloquium wird freundlicherweise unterstützt vom Auswärtigen Amt und von Icelandair.

 

Unterkategorien